Kryolipolyse in der Praxis von Dr. med. Beilke in Bremen & Oldenburg

Sie suchen nach einem plastischen Chirurgen für eine Kryolipolyse in Bremen oder Oldenburg? Dann sind Sie bei Dr. med. Beilke in sehr guten Händen.

Die Vorteile unserer Praxis auf einen Blick:
  • alles aus einer Hand: Voruntersuchung, Behandlung und Nachbehandlung
  • individuell auf Sie abgestimmte Behandlungen
  • höchstqualifiziertes Team
  • hochmoderner, hauseigener OP

Kryolipolise - Wie läuft die Behandlung ab?

Kurze Zusammenfassung zur Kryolipolyse in Bremen & Oldenburg

Behandlungsdauer 70 Minuten
Betäubung Schmerztabletten
Klinikaufenthalt kein Aufenthalt
Nachbehandlung 2. Sitzung nach 4 - 6 Wochen
Entfernung der Fäden keine Fäden
Gesellschaftsfähig sofort

Wie hoch sind die Kosten bei der Kryolipolyse?

Die Preise sind abhängig von der Anzahl der benötigten Sitzungen. Wir empfehlen Ihnen mindestens 2 Sitzungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen. Die Kosten beinhalten u.a. den Narkosearzt, Medikamente, ein Mieder, die Nachkontrolle und, falls nötig, eine Übernachtung.

Wie funktioniert die Kryolipolyse Behandlung?

Bei der Krypolipolyse handelt es sich um ein bewährtes Verfahren aus der USA, bei dem durch gezielte Applikation von Kälte, dem Fettgewebe die Energie entzogen wird. Dadurch wird den Fettzellen der Nährboden weggenommen und es kommt innerhalb von zwei bis vier Monaten zu einer sichtbaren Fettreduzierung.

Was sagen unsere Patienten zur Kryolipolyse von Dr. med. Beilke?

Vorteile der Kryolipolyse

Das einzigartige an dieser Methode ist, dass es zu keinem invasiven Geschehen kommt und somit auch zu keiner Verletzung des umliegenden Gewebes. Dieses schonende Verfahren ist besonders jungen und gesunden Menschen zu empfehlen, deren Fettpolster auf normale sportliche Betätigung und gesunde Ernährung nicht ansprechen.

Weitere Fragen zur Kryolipolyse

Wir haben für Sie die Fragen aufgelistet, die häufig im Zusammenhang mit einer Kryolipolyse gestellt werden:

Was muss man vor und nach der Kryolipolyse beachten?

Vor einer Kryolipolyse sollten Sie für einen Zeitraum von etwa 7 Tagen auf die Einnahme von blutverdünnenden Mitteln verzichten. Nach der Kryolipolyse sollten Sie gerade in der Anfangszeit auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Wir empfehlen Ihnen, nach einer Kryolipolyse mindestens 2 Liter täglich zu trinken. So ist ein optimaler Abtransport der Fettzellen gewährleistet.

Wie viele Kryolipolyse Behandlungen sind notwendig?

In der Regel sind zwischen zwei bis drei Kryolipolyse Behandlungen notwendig, abhängig vom jeweils zu behandelnden Areal. Am Bauch und Hüften sind meist drei Behandlungen für das gewünschte Ergebnis erforderlich. An Beinen oder Armen sollten es mindestens drei Sitzungen sein.

Wie effektiv ist die Kryolipolyse?

Studien haben gezeigt, dass eine Kryolipolyse sehr effektiv zur Reduzierung der körpereigenen Fettzellen und des Körperumfangs ist. Nur in sehr seltenen Einzelfällen zeigt eine Kryolipolyse keinen Effekt.

Welche Körperpartien können mit Kryolipolyse behandelt werden?

Grundsätzlich eignen sich folgende Körperpartien für eine Kryolipolyse Behandlung: Oberarme, Oberschenkel, Hüften und Taille, Bauch, Gesäß und Kinn. Auch im Bereich der Knie kann eine Kryolipolyse angewandt werden.

Wann ist eine Kryolipolyse nicht möglich?

Es gibt bestimmte Krankheiten, die gegen eine Kryolipolyse sprechen. Dazu zählen beispielsweise die Raynaud-Krankheit, extremes Übergewicht oder Erkrankungen des Kehlkopfs. Wir klären Sie genauestens darüber auf, ob eine Kryolipolyse Behandlung in Ihrem Fall infrage kommt.

Welche Risiken bestehen bei der Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse ist eine Behandlung, die mit geringen Risiken verbunden ist. Schwellungen, Blutergüsse und Rötungen sind möglich. Außerdem kann es zu einem Druck- oder Spannungsgefühl im behandelten Bereich kommen, das nach einiger Zeit wieder verschwindet. Sehr selten können sich Knötchen bilden.

Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin zur Kryolipolyse Behandlung in Bremen und Oldenburg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann machen Sie jetzt einen Termin aus und lassen sich von einem erfahrenen Facharzt beraten und eine für Sie ganz individuell abgestimmte Therapie empfehlen.

0441 99908070

info@dr-beilke.de

Hier finden Sie mehr Informationen zu weiteren Behandlungen: